Sport und Bewegung trotz(t) Demenz Bericht

Sport und Bewegung trotz(t) Demenz


Im Februar 2018 startete das neue Angebot „Sport und Bewegung trotz(t) Demenz“, für Menschen in einer frühen Phase der Demenzerkrankung, die von einem Menschen aus dem nahen sozialen Umfeld begleitet werden.


Gerade im frühen Stadium einer Demenzerkrankung möchten die Menschen, so weit wie möglich, in ihrem bestehenden sozialen Umfeld bleiben und ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen. Wer schon immer gerne sportlich aktiv war, wird auch weiterhin Spaß an der Bewegung haben. Das Bewegungsangebot umfasst gymnastische, spielerische und tänzerische Elemente und arbeitet mit Kleinmaterialien und Alltagsgegenständen. Ziele sind unter anderem die Erhaltung der motorischen Leistungsfähigkeit, die Stärkung des Herz-Kreislaufsystems, die Verbesserung der Mobilität und damit die Erhaltung der alltäglichen Fertigkeiten. Das Angebot ist bewusst inklusiv gestaltet.


Das Projekt wird von der Deutsche Alzheimer Gesellschaft, Landesverband Bayern e.V. und dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassenverbände in Bayern (ARGE) und die private Pflegeversicherung gefördert und unterstützt, um die Kosten für die Teilnehmer möglichst gering zu halten.


Montag von 13:45 – 15:00 Uhr in der „Alten Schule“ Hirschaid


Eine Voranmeldung ist erforderlich.


Ingrid Pamperl
Qualifizierte Kursleiterin „Sport und Bewegung trotz(t) Demenz der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in Bayern e.V.
Tel. 09191-3514023
Handy: 0171-1731261

Bewegung trotz(t) Demenz

Bewegung trotz(t) Demenz

 

 

Unter dem Motto "Damit das Leben Freude macht" startete am 19. Februar 2018 ein neuer Kurs für Menschen mit Demenz und Begleitung.

"Bewegung trotz(t) Demenz" ist ein Modellprojekt der Alzheimer Gesellschft Landesverband Bayern e.V. in Kooperation mit dem Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV).

Ziel des Projekts ist es, zusammen mit Verbänden, Organisationen und Vereinen aus dem Sport sowie den bereits bestehenden Demenznetzwerken Bewegungsangebote zu entwickeln und anzubieten.

Gerade zu Beginn der Erkrankung möchten die Menschen so weit wie möglich in ihrem bestehenden Umfeld bleiben. Bewegungsangebote können aus verschiedenen Gründen zur Lebensqualität von Menschen mit Demenz beitragen.

Zielgruppe sind Menschen in einem frühen Krankheitsstadium, die von einer Person aus dem nahen sozialen Umfeld (Angehörige, Freunde, Vertraute)

begleitet werden. Alle beteiligen sich gemeinsam am Bewegungsangebot- ganz im Sinne der Inklusion.

Unsere Kursleitung besitzt die Qualifikation " Kursleiter - Sport und Bewegung trotz(t) Demenz". Damit sichern wir die Qualität unseres Angebots.

 

Montag von 13.45 - 15.00 Uhr in der "Alten Schule" Hirschaid

Fragen zum Kursablauf beantworte ich gerne in einem Gespräch vor Ort oder telefonisch.

Ingrid Pamperl (Qualifikation "Kursleiter- Sport trotz(t) Demenz)

Tel 09191 3514023   Handy 0171 1731261

Tanzgruppen

Tanzflöhe

 

Der Zulauf in dieser Gruppe ist zur Zeit sehr groß. Im Moment sind 30 Kinder im Alter von 3 - 5 Jahren dabei.Schnuppern ist nach einer Absprache mit mir jedoch möglich.

 

Young Team

 

Die Mädels im Alter von 6 - 8 Jahren erlernen schon anspruchsvollere Tänze.

Ich würde mich über viele Neuzugänge freuen

 

Unique Dancers

 

Die Gruppe pausiert zur Zeit.

 

 

Info : Carola Pförtsch

Tel. 09543 40792

Tanzkreis

Unter dem Motto: "Tanzen befreit die Seele" startet der Tanzkreis ins Jahr 2019.

Wir reisen mit unseren Tänzen um die ganze Welt. Deutschland, Amerika, Rußland, Ungarn, Schweden, Israel, Philippinen.......

Als Paare im Kreis, im Block, in der Gasse oder Solo bewegen wir uns zu schwungvoller Musik.

Das Angebot ist für alle:

- die gerne tanzen

- die sich in fröhlicher Runde mit Gleichgesinnten treffen möchten

Vorkenntnisse und eine Mitgliedschaft im Sportverein sind nicht erforderlich.

"Alte Schule" Hirschaid

Termine: 14 tägig Freitag von 9.00 - 10.30 Uhr


Leitung: Ingrid Pamperl - Tanzleiterin der BVST

Tel. 09191 3514023

Handy 0171 1731261

Silver Ager

Gedächtnistraining - Fitness für die grauen Zellen

Es geht nicht darum, dem Leben Jahre, sondern den Jahren Leben zu schenken.

Wer möchte nicht bis ins hohe Alter geistig fit sein und einer Demenzerkrankung vorbeugen?

Das kostenlose Angebot bassiert auf einem wissenschaftlich fundiertem Programm namens SimA.

Die Abkürzung steht für "Selbständig im Alter" Dieses Konzept wurde im Rahmen eines Forschungsprojektes  an der Uni Nürnberg-Erlangen wissenschftlich überprüft.

Mit verschiedensten kognitiven und koordinativen Übungen halten wir uns und unser Gehirn fit.

Kommen sie vorbei und machen sie mit!!!!

Durch wen:  TSV Hirschaid, Frau Ingrid Pamperl (zertifizierte SimA Gruppenleiterin)

Wo: Haus der Bäuerin, Luitpoldstr. 12, 96114 Hirschaid

Wann: Donnerstag 9.00 - 10.00 Uhr und 17.45 - 18.45 Uhr

Schnuppern nur nach telefonischer Voranmeldung.

09191 3514023 oder Handy 0171 1731261

Öffnungszeiten unseres Vereinsheimes

 

Lizenzierte SKY-Sportgaststätte. Alle Spiele, die von SKY übertragen werden auf Großbildleinwand! 

 

 

Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 17:00 Uhr

Samstag, während der Bundesliga-Saison, ab 15:30 Uhr

Sonntag, bei Heimspielen ab 12:00 Uhr

 

Sind sie auf der Suche nach einer geeigneten Lokalität für Feste/Feiern/

Vereinssitzungen etc.?

Gerne richten wir ihre Feier/Vereinstermin aus! Warme Küche kann auf Anfrage organisiert werden!

Richten Sie ihre Anfrage gerne persönlich, während der Öffnungszeiten, an unseren Vereinswirt, Georg Dürr, 

Tel. 01515/4802742 oder Tel. 09543/201 oder per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Das TSV-Team freut sich auf Ihren Besuch!